Home Produktseite Sitemap

Uhren und Schmuck von Esprit und Gucci

Findefix V1.5

ScreenKurzbeschreibungTipps + Tricks
Sie sehen links das Startbild, von dem aus Sie auf alle Screens des Programmes verzweigen können. Als Neueinsteiger tippen Sie am besten auf den Button "Orte".
Geben Sie die Orte/ Verstecke ein, an denen Sie Gegenstände verstaut/ versteckt haben. Danach tippen Sie auf "Fertig". Sie können die eingegebenen Orte mit den beiden Pfeilen nach Belieben sortieren.
Es hat sich bewährt, auch einen Ort namens "Unbekannt" zu erfassen. Dann können Sie später schnell nachsehen, welche Gegenstände Sie momentan vermissen.
Auf diesem Screen können Sie alle Angaben zu einem verstauten/ versteckten Gegenstand machen. Wählen Sie zunächst den Ort aus, an dem ein Gegenstand verstaut/ versteckt wurde. Erfassen Sie dann den Gegenstand selbst und ein Datum. Ab Version 1.4 läßt sich zu jedem Gegenstand ein thematisches Icon (mehr als 100 Icons im Lieferumfang) auswählen, das in der Übersichtstabelle später mit angezeigt wird. Machen Sie Notizen zu jedem Gegenstand oder sogar eine Skizze (tippen Sie auf "Skizze"), die Ihnen beim Auffinden hilft. Das Häkchen neben "Skizze" zeigt an, ob zu diesem Gegenstand eine Skizze existiert.
Tippen Sie auf "ToDo", um eine Such-Erinnerung in Ihrer ToDo-Anwendung zu generieren.
Tippen Sie direkt auf "Ort", um von hier aus die Liste der Orte pflegen zu können. Tippen Sie auf "Notiz", um längere Notizen zu erfassen.
Tippen Sie auf "Was?", um eine Übersicht über alle Gegenstände zu bekommen, die mit denselben ersten fünf Buchstaben beginnen.
Beachten Sie bitte, dass Skizzen Speicherfresser sind. Wenn Sie nichts skizzieren wollen, gehen Sie bitte zurück, indem Sie auf "Sk.löschen" tippen.
Andernfalls speichert das Programm die leere Skizze, was ca. 12 kb kostet.
Wenn Sie sich "vermalt" haben, können Sie mit "Sk. neu" das Skizzieren von vorne beginnen.
Über das Menü können Sie die Farbe und die Strichstärke zum Malen aussuchen. Ab Version 1.4 können Sie sich dort auch eine andere Tabellenfarbe aussuchen.
Es stehen verschiedene Möglichkeiten der Selektion und Filterung zur Verfügung:
I. Mit dem Button "Letzte Selektion" kommen Sie direkt zu Ihrem zuletzt gespeicherten Ergebnis.
II. Tippen Sie "alle zeigen" an, wenn Sie alle Gegenstände sehen wollen.
III. Wählen Sie einen Ort aus und tippen auf "nur", so werden alle Gegenstände an diesem Ort gezeigt.
IV. Wählen Sie einen Ort aus und tippen auf "alle zeigen außer", so werden alle Gegenstände angezeigt, die sich nicht an diesem Ort befinden.
V. Tippen Sie "mit Notiz" an, wenn Sie nur Gegenstände sehen wollen, zu denen Sie eine Notiz erfasst haben.
VI. Tippen Sie "mit Skizze" an, wenn Sie nur Gegenstände sehen wollen, zu denen Sie eine Skizze angefertigt haben.
VII. Geben Sie einen Suchbegriff in das zugehörige Feld ein und tippen Sie dann auf "suchen", so werden Gegenstände angezeigt, die so beginnen wie der Suchbegriff.
Wenn Sie zuvor einen Ort namens "Unbekannt" und zu diesem auch Gegenstände erfasst haben, können Sie schnell nachsehen, welche Gegenstände Sie derzeit suchen müssen.
Hier erhalten Sie eine Übersicht über die von Ihnen selektierten Gegenstände, Ihre Anzahl, die Anzahl selektierter Gegenstände mit Skizze und, wenn Sie nach rechts scrollen, das Vorhandensein einer Skizze. Tippen Sie direkt auf "Was?", "Wo?" oder "Wann?", um die Liste nach dieser Spalte zu sortieren. Tippen Sie zweimal für die jeweils umgekehrte Sortierreihenfolge.